Die besten Grafik-Tools für Trainer

1. DFB Grafik-Tool

Das DFB-Tool zur grafischen Darstellung von Übungen ist ein nützliches Tool, wenn auch nicht sehr umfangreich. Hierbei handelt es sich um eine abgespeckte Gratisversion des easy-Sports-Grafikprogramms, was für 159€ als Vollversion erhältlich ist.

Mit der Probeversion lassen einfache Übungen mit wenigen ausgewählten Spielerfiguren und Trainingsmaterialien. Für die ersten Schritte ist das Gratis-Tool aber definitiv zu empfehlen. 

Update vom 13.07.2017:  Der DFB stellt nun zusammen mit fußballtraining-graphics eine deutlich umfangreichere Version des Grafikprogramms zur Verfügung. Für meine eigene Trainingsarbeit nutze ich dieses Tool nun und habe bisher keinen Fall gehabt, in dem es nicht ausgereicht hätte.

2. Planet.Training

Das Grafiktool von Planet-Training ist außerordentlich gelungen. Es bietet alle Funktionen, die man zur umfangreichen Darstellung einer Trainingsübung benötigt und ist zudem sehr einfach zu bedienen. Leider wird in der Free-Version jede Übung automatisch öffentlich gemacht. Die pdf-Download Funktion in der Premium Variante wird man aber wohl am ehesten vermissen. 

Eigentlich das beste Tool, allerdings ist es erst nach vorheriger (kostenloser) Registrierung 30 Tage in der Premium-Variante zu nutzen, danach wird der Funktionsumfang deutlich eingeschränkt. Wer aber die wirklich nicht teure (39€/Jahr) Premium-Variante bucht, der hat mit diesem Tool alles, was das Trainerherz begehrt!

Du nutzt ein anderes Programm um Deine Übungen festzuhalten? Dann teile es uns in einem Kommentar mit!

1 Kommentar

  1. Parick Marx

    Planet Training kostet zwar 60 € pro Jahr, aber aus meiner Sicht ist es das absolut wert. Es werden ja noch einige neue Tools kommen.
    3D Soccer Designer habe ich auch mal überlegt, da ich aber schon lange bei planet Training war, habe ich mich dafür entschieden

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.